↑ Zurück zu Regatta

Siegerehrung

Bei unseren Regatten geht keine Seglerin und kein Segler leer aus!
Jeder, der antritt, wird bei der Siegerehrung, die beim Jahresabschluss stattfindet, geehrt.

Außerdem haben wir vier Wanderpokale, die für verschiedene Leistungen überreicht werden.

Vereinsmeister

Das jahresbeste Team oder der beste Einhandsegler erhält den begehrten Wanderpokal der Vereinsmeisters.

 

 

 

 

 

 

Verpatzter Sieg

Eine besondere Ehrung erhält bei uns das Team, welches sich durch gute seglerische Leistungen ausgezeichnet hat, es aber aus unterschiedlichsten Gründen nicht geschafft hat zu gewinnen. Der Pokal wurde erstmalig 2013 eingeführt.

 

 

 

 

Letzter Platz

Auch wer immer zuletzt ins Ziel einläuft, wird bei uns belohnt! Der Pokal des letzten Siegers ist der Größte der Drei.  Jedoch ist sein Erhalt mit einer Aufgabe verbunden: Wer ihn besitzt, muss im kommenden Jahr an allen Regattaläufen teilnehmen und den Pokal selbstverständlich zu jedem Rennen mitnehmen. Es steht dem Besitzer dabei frei, die Ehrung bei den Wettfahrten auf dem Boot zu haben oder sie auf der Landzunge zu lassen.

 

 

 

 

Jugend

Zuletzt gibt es auch eine Ehrung für unseren besten jugendlichen Segler/in. Selbstverständlich ist es der größte Pokal, damit der Anreiz, sich anzustrengen, nicht gemindert wird.